Rosmarin-Polenta

Rosmarin-Polenta

Raffiniert kombiniert

Zubereitung

(für 4 Personen)
3,5 dl Bouillon, 3 dl Milch, 2,5 dl Rahm, 250 g Bramata-Mais, 2 EL Rosmarin (grob gehackt), 50 g Butter, 50 g Parmesan

1. Bouillon, Milch, Rahm und Bramata-Mais in eine Gratinform geben und verrühren.
2. Rosmarin fein hacken und ebenfalls beigeben. Dampfgarfunktion garen (nicht zudecken).
3. Butter und Parmesan unter die Polenta mischen und ca. 5 Minuten ruhen lassen.

Variante:
1. Von der fertig gekochten Polenta Gnocchi abstechen.
2. In eine Gratinform schichten, mit Hobelkäse belegen und mit geschlagenem Rahm überziehen.
3. Unter dem heissen Backofengrill gratinieren.

Tipps
Statt gehacktem Rosmarin einen Zweig Rosmarin mit kochen. Statt Butter 1 dl halbgeschlagenem Rahm unter die fertige Polenta ziehen. 

Zubereitung

Bouillon, Milch, Rahm und Bramata-Mais in eine Gratinform geben und verrühren.

Rosmarin fein hacken und ebenfalls beigeben. Dampfgarfunktion garen (nicht zudecken).

Electrolux Gerät: Profi Steam

Funktion: Dampfgaren

Temperatur: 96°C

Gar-/Backdauer: 50 min

Butter und Parmesan unter die Polenta mischen und ca. 5 Minuten ruhen lassen.

Variante:

Von der fertig gekochten Polenta Gnocchi abstechen.

In eine Gratinform schichten, mit Hobelkäse belegen und mit geschlagenem Rahm überziehen.

Unter dem heissen Backofengrill gratinieren.

Tipps

Statt gehacktem Rosmarin einen Zweig Rosmarin mit kochen. Statt Butter 1 dl halbgeschlagenem Rahm unter die fertige Polenta ziehen.