Google Assistant

Der Google Assistant hilft Ihnen den Backofen mit Ihrer Stimme zu steuern, sodass Sie sich anderen Dingen widmen können, während Sie die volle Kontrolle über den Kochvorgang haben.


Mann im Gespräch mit Google Home

Laden Sie die Google Home-App herunter

Verbinden Sie Ihren Backofen mit Google Home

  • Google Home Device Icon
    Richten Sie das Google Home-Gerät ein

    Vergewissern Sie sich, dass Ihr Google Home-Gerät verbunden ist und funktioniert. Andernfalls folgen Sie den mit dem Google Home-Gerät mitgelieferten Anweisungen. Weitere Unterstützung erhalten Sie unter www.google.com/home

  • Wifi Icon
    Schliessen Sie den Backofen an

    Stellen Sie sicher, dass Ihr Backofen mit der App «My Electrolux Kitchen» verbunden ist. Anderenfalls laden Sie die App herunter und folgen Sie den Anweisungen! Verbinden Sie den Backofen und das Google Home-Gerät mit demselben WLAN.

  • Three different "add" Icons
    Starten Sie die Google Home-App

    A. Hinzufügen (auf dem Startbildschirm)
    B. Gerät einrichten 
    C. Funktioniert mit Google
(Haben Sie bereits etwas eingerichtet?)

  • Electrolux logo
    Stellen Sie eine Verbindung mit Ihrem Konto her

    Wählen Sie in der Liste den Eintrag «Electrolux» aus und melden Sie sich bei Ihrem Electrolux-Konto an. (Konto für die App «My Electrolux Kitchen»)

Fernsteuerung des Backofens

Sobald der Backofen läuft, können Sie ihn jederzeit über Google Home steuern. Wenn der Backofen noch nicht gestartet ist, muss die Fernbedienung am Backofen aktiviert werden, um ihn mithilfe von Google Home zu starten.

So aktivieren Sie die Fernbedienung

Tippen Sie auf der Bedienblende auf das WLAN-Symbol, um die Fernbedienung einzuschalten.

Zu Ihrer Sicherheit und in Übereinstimmung mit den EU-Vorschriften

Fragen Sie Ihren Assistenten

Alle Befehle müssen mit «Ok Google» oder «Hey Google» beginnen.

  • Schalte den Backofen ein
  • Schalte den Backofen aus
  • Starte den Backofen
  • Stoppe den Backofen
  • Stelle die Backofentemperatur auf 200 Grad
  • Erhöhe die Backofentemperatur um 10 Grad
  • Verringere die Backofentemperatur um 20 Grad
  • Läuft der Backofen?
  • Wie hoch ist die Temperatur des Backofens?

Den Ofenmodus auf Pizza einstellen

Sie sind bei der Wahl eines Modus nicht mehr an den Ofen gebunden.

Modus-Namen / Alternativen

  • Pizza / Pizza Steuerung
  • Echtes Fan Kochen / Backen, Backen, Kochen, Kochen
  • Konventionelles Kochen / Ober- und Unterhitze, Ober- und Unterhitze
  • Turbo Grillen / Braten, Grill und Ventilator, Grillventilator
  • Unterhitze
  • Betriebsart / Funktion, Programm, Einstellung, Steuerung, Ofenfunktion, Heizfunktion

Verwenden Sie immer nur jeweils einen Befehl!

Beispiel für einen richtigen Befehl:«Okay Google, starte den Ofen», dann «Okay Google, stelle die Temperatur auf 200 Grad ein.»

Beispiel für einen falschen Befehl:«Okay Google, starte den Ofen und stelle die Temperatur auf 200 Grad ein.»

Haben Sie mehrere Backöfen?

Wenn Sie mehrere WiFi-Backöfen besitzen, müssen Sie sie benennen und als «oberer bzw. unterer» oder «oben und unten» (beliebige Benennung) bezeichnen, damit Google weiss, welcher Backofen gemeint ist. Beispielsweise «Starte oberen Backofen» oder «Erhöhe die Temperatur des oberen Backofens um 10 Grad».

Wenn Sie Backöfen in verschiedenen Räumen haben, müssen Sie auch festlegen, wo sich der Backofen befindet, den Sie starten möchten. Beispielsweise «Starte den Backofen in der Küche» oder «Starte den Backofen im Keller».

Entfernen Ihres Backofens aus Google Home

Um das Gerät aus Ihrem Google-Konto zu entfernen, öffnen Sie die Google Home-App. Tippen Sie auf das Gerät, das Sie entfernen möchten. Tippen Sie auf «Verbindung zum Service trennen». Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm. Ist die Entfernung abgeschlossen, tippen Sie auf «Fertig».