Schweizer Sennenrösti

Der Alpen-Klassiker


Electrolux Gerät:
  Profi Steam
Funktion: 
Dampfgaren
Temperatur:
  99°C
Gar-/Backdauer:  30 min

Zubereitung

700 g Kartoffeln, Charlotte ; 300 g Karotten; 150 g Appenzeller ; 2 EL Bratbutter; ½ EL Petersilie, gehackt; ½ EL Majoran, gehackt; 4 Scheiben Appenzeller; Etwas Salz und Pfeffer

 

1. Kartoffeln ungeschält im Dampfgarer ¾ weich garen. Noch heiss schälen, auskühlen lassen, mit der Röstiraffel reiben. Anschliessend die Karotten dazureiben. Käse, gehackte Petersilie und Majoran daruntermischen.


2. Die Butter in einer Bratpfanne warm werden lassen, die Kartoffelmischung beigeben, unter gelegentlichem Wenden leicht anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.


3. Die Masse zu einem Kuchen formen, nicht mehr bewegen, ca. 15 Minuten bei kleiner Hitze weiterbraten, bis sich eine goldgelbe Kruste bildet. Rösti wenden und ca. 10 Minuten weiterbraten.


4. Zum Schluss die Käsescheiben auf die Rösti legen und schmelzen lassen.

 

Tipps: Mini Sennenrösti-Taler sind auch als Apéro ein Hit.