Kaminhauben von Electrolux

Kaminhauben

Eine Kaminhaube ist ein moderner Klassiker, der in alle Küchen mit einem an der Wand platzierten Herd passt. Sie können zwischen diskreteren oder markanteren Modellen wählen – alle sind mit Funktionen ausgestattet, die Frische in Ihrem Zuhause garantieren.

Kaminhaube
13 von 13

Wo eignen sich Kaminhauben als Dunstabzug?

Ohne eine Dunstabzugshaube verteilen sich Dämpfe, Fett und Gerüche von gebratenen Lebensmitteln rasch in der Küche. Bei offenen Küchen können Feuchtigkeit und Geruchsbelastungen in Nebenräume ziehen. Sie fragen sich, ob sich für Sie eine Kaminhabe als Dunstabzug eignet? Für diese Entscheidung müssen Sie wissen, dass eine Kaminhaube eine besondere Ausführung der Dunstabzugshaube ist. Es handelt sich um eine klassische Wandhaube, die über dem Kochfeld  angebracht wird. Kaminhauben bestehen aus der eigentlichen Dunstabzugshaube und einem zusätzlichen Kamin, in dem der Abluftschlauch platziert wird. Traditionelle Kaminhauben verfügen über ein symmetrisch abgeschrägtes oder gerundetes Gehäuse und erinnern damit an einen Rauchabzug (Esse genannt), der in früheren Jahrhunderten über offenen Feuerstellen üblich war.

Dunstabzüge in Schwarz oder Chrom - von klassisch bis modern

Da die traditionell geformte Kaminhaube optisch nicht in jede Küche das passt, bieten wir neben dieser Ausführung auch formschöne Kaminhauben mit Glasgehäuse sowie abgeschrägte Hauben, die Ihnen viel Kopffreiraum bieten. Ein schöner Dunstabzug wertet neben seiner Funktionalität die Kochstelle auch optisch auf. Ausserdem können Sie je nach Vorliebe aus verchromten oder schwarzen Dunsthauben wählen.

Kaminhauben korrekt reinigen

Damit Kaminhauben vollfunktionsfähig bleiben, ist es wichtig, dass sie regelmässig gereinigt werden. Die Reinigung von Kaminhauben hängt dabei von der verwendeten Funktion ab. Es wird nämlich zwischen Umluft- und Abluftdunstabzugshauben unterschieden:

•Bei der Ablufthaube werden Dunst und Gerüche durch ein Rohrsystem direkt ins Freie geleitet. 

•Bei einer Umlufthaube wird die angesaugte Luft durch einen Filter geleitet und dann wieder in die Küche abgegeben. 

Bei beiden Varianten muss der Metallfettfilter regelmässig gereinigt werden. Geben Sie diesen dazu bei starker Hitze, waagerecht liegend in den Geschirrspüler, oder waschen ihn per Hand. Abhängig von der Nutzung ist das ca. alle drei bis vier Wochen empfehlenswert. Bei der Umluftvariante sollte zusätzlich noch regelmässig der Aktivkohlefilter getauscht werden.