Einkaufsführer

Finden Sie das perfekte Kochfeld

Typ

Induktion: Machen Sie das Beste aus Ihren kulinarischen Fertigkeiten - im Handumdrehen. Induktionskochfelder heizen schnell auf und sind extrem reaktionsschnell, so dass Sie Techniken, bei den die richtige Temperatur entscheidend ist, souverän anwenden können.

Elektrisch/Glaskeramik: Da sich die Strahlheizkörper unter einer robusten keramische Glasoberfläche befinden, sind Elektrokochfelder glatt und pflegeleicht.

Platz

Wählen Sie die Breite Ihres Kochfeldes je nach verfügbarem Platz und Grösse Ihres Haushaltes.

29 - 38 cm: Kochfelder, die diesen Platz einnehmen, haben 1 oder 2 Kochzonen und sind ideal für kompakte Küchen oder zur Kombination mit mehreren Kochfeldern.

56 - 70 cm: Dies ist die häufigste Kochfeldgrösse und passt in die meisten Haushalte. Je nach Komfortstufe bietet sie 3 oder 4 Kochzonen mit unterschiedlichen Funktionen und Bedienelementen.

80 oder 90 cm: Ideal für eine grössere Familie oder einen ambitionierten Hobby-Koch. Bei diesen Breiten besitzen die Kochfelder bis zu 6 Kochzonen und zahlreiche Funktionen, wie zum Beispiel flexible Kochzonen.

Pro-Tipp: Ihre Arbeitsplatte muss für den Einbau unserer Kochfelder eine Tiefe von mindestens 12 mm, bei gleichzeitiger Installation einer Schublade oder mind. 28 mm mit einem Electrolux- Backofen/-Herd darunter aufweisen.

Design

Das Kochfeld bildet oftmals der Mittelpunkt der Küche. Entscheiden Sie, worauf Sie beim Design das Augenmerk legen.

Schwarze Eleganz: Für höchste ästhetische Ansprüche eignet sich das Pure Hob-Kochfeld. Ist es ausgeschaltet, setzen auf der puristischen schwarzen Glasfläche nur das Einschaltsymbol und das Logo dezente Akzente. Die ganze übrige Fläche präsentiert sich in glänzendem Schwarz.

Platzsparendes Design: Das rekordverdächtig schlanke Maxima-Induktionskochfeld im SlimFit-Design eignet sich für den Einbau in jede Arbeitsplattentiefe. Kein Einbau eines Schutzbodens erforderlich.

Integrierter Dunstabzug: Mit der Wahl eines integrierten Dunstabzugssystems wie dem ComboHob oder dem Muldenlüfter können Sie auf einen traditionellen Dunstabzug über dem Kochfeld verzichten.

Rahmenart: Bei der Rahmenart Ihres Kochfeldes bieten sich Ihnen zahlreiche Möglichkeiten. Sie können sich jedoch auch für ein minimalistisches Design ohne Rahmen entscheiden.

Garfunktionen

Die Zubereitungsart Ihrer Lieblingsgerichte kann die Wahl Ihres Kochfeldes massgeblich beeinflussen.

Schnelle Rezepte wie Nudel- und Pfannengerichte: Sie sollten sich für ein schnell aufheizendes Induktions-Kochfeld entscheiden. Auch die leistungsstarke Wok-Zone des Profi Line Kochfeldes eignet sich ausgezeichnet für schnelle Pfannengerichte für die ganze Familie.

Grosse Aufläufe oder Eintöpfe: Wählen Sie ein Kochfeld mit FlexiBridge-Funktion Die verbindbaren Kochzonen sorgen für mehr Flexibilität.

Exotische Küche: Wählen Sie ein Profi Line Induktions-Kochfeld mit Teppan Yaki und Wok-Set für knusprig gebratene Speisen und exquiste Wok-Gerichte. In Kombination mit dem passenden Zubehör eignet sich auch ein Kochfeld mit FlexiBridge-Funktion.

Gourmetgerichte: Bei einem Induktionskochfeld können Sie die Temperatur präzise regeln, um die fortschrittlichen Techniken wie Dampfgaren und Wasserbäder mit Zuversicht anzugehen.

Gerichte der professionellen Gastronomie: Das Profi Line Kochfeld mit 6 Kochzonen ermöglicht Ihnen das Kochen mit unterschiedlichen Kochzonenpaaren wie in der professionellen Gastronomie.

Reinigung

Induktionskochfelder: Die Induktionstechnologie erwärmt nur die Töpfe und die Speisen in ihnen und sonst nichts. Die Fläche um die Töpfe herum bleibt kühl. Nichts brennt an, und auf der glatten, ebenen Oberfläche können sich keine Verschmutzungen verstecken.

Elektrokochfelder: Die glatte Keramikoberfläche des Elektrokochfelds lässt sich leicht reinigen und sauber halten.

Pro-Tipp: Die Wahl der optimalen Reinigungsutensilien für Ihren Kochfeld-Typ erleichtert die Handhabung zusätzlich.

Sicherheit

Induktion: Induktion erwärmt nur die Pfannen und die Speisen in innen und sonst nichts. Die Fläche um die Töpfe herum bleiben kühl und berührungssicher. Das Bedienfeld kann auch verriegelt werden, um ein unbeabsichtigtes Aufheizen zu verhindern.

Elektrisch/Glaskeramik: Die Kindersicherung sorgt dafür, dass das Kochfeld nicht versehentlich eingeschaltet wird. Die Restwärmeanzeige zeigt Ihnen an, wann das Kochfeld abgekühlt ist und berührt werden kann.

Bedienelemente

Intuitive Bedienelemente können Ihnen die Wahl des passenden Kochfeldes erleichtern.

TFT-Touch Display mit VarioGuide: Der VarioGuide-Kochassistent hat die Zubereitung von verschiedenen Gerichten hinterlegt und unterstützt Sie beim Kochen und Braten. Wählen Sie einfach das Gericht und das gewünschte Ergebnis auf dem Touchscreen aus.

Intuitive Slider-Bedienung: Wählen Sie ein Maxima Induktions-Kochfeld, um keine Zeit mit der Suche nach der richtigen Bedienung zu verschwenden. Sobald Sie die Pfanne auf das Kochfeld stellen, leuchtet die entsprechende und leicht bedienbare intuitive Slider-Bedienung auf.

Automatische Topf-Erkennung: Das zonenfreie Maxima-Induktionskochfeld erkennt die Pfannenbodengrösse Ihres Kochgeschirrs automatisch und liefert genau die richtige Menge an Wärme. Sobald Sie die Pfanne entfernen, wird die Energiezufuhr unterbrochen.

Schaltkasten: Ein Induktions-Kochfeld mit Steuerung über einen Schaltkasten ist eine handfeste Alternative zu den Modellen mit Slider-Bedienung.

Pfannen und Töpfe

Moderne Pfannen mit Eisenanteil: Der Grossteil der modernen Pfannen ist ideal für die Verwendung auf Induktionskochfelder geeignet, wodurch Sie die besten Kochergebnisse erzielen.

Traditionelle Töpfe und Pfannen aus Gusseisen: Auch wenn es zu Grossmutters Zeiten noch keine Induktionskochfelder gab: Ihre alten Gusseisentöpfe eignen sich ideal für das Kochen mit Induktion.

Glas- und Keramiktöpfe: Pfannen ohne Eisenanteil eignen sich für die Verwendung auf Glaskeramik-Kochfeldern mit Strahlheizkörpern.

Pro-Tipp: Sind Sie sich bei einer Pfanne unsicher, für welches Kochfeld sie geeignet ist, können Sie sie ganz simpel testen: Halten Sie einen Magneten an den Boden der Pfanne. Bleibt er haften, können Sie die Pfanne problemlos auf Ihrem Induktionskochfeld verwenden.


Maximale Flexibilität

Der Name ist Programm: Dank der FlexiBridge – vier elliptischen Kochzonen, die Sie ganz nach Ihren Bedürfnissen in einer von drei möglichen Kombinationen zusammenschalten –  erreichen Sie mit diesem Induktionskochfeld höchstmögliche Flexibilität für Ihren Kochalltag. Egal wie Sie die Kochsegmente zusammenschalten, welche Pfannengrösse oder Anwendung Sie wählen, die Wärmeverteilung ist stets besonders gleichmässig.

VarioGuide unterstützt Sie beim Kochen

Vollständige Kontrolle über das Kochfeld. Sobald Sie Ihr Kochgeschirr platziert haben, wird im Display die Steuerung für die ausgwählte Kochzone angezeigt. Der VarioGuide-Kochassistent hat die Zubereitung von verschiedenen Gerichten hinterlegt und unterstützt Sie beim Kochen und Braten.

Assistiertes Kochen mit SenseCook™

Gradgenaues Kochen, perfekte Bratergebnisse sowie kein Überkochen mehr von Wasser dank der einzigartigen SenseCook™ Kochfeldern.

  • SenseBoil™

    Mit dem neuen SenseBoil™ Induktionskochfeld, kocht Ihr Wasser nie mehr über. Der intelligente Überkoch-Sensor unter der Glasplatte erkennt aufsteigende Luftblasen und reduziert automatisch die Temperatur auf ein langsames Köcheln.

  • SenseFry™

    Nie wieder Raten, wann die Pfanne heiss genug ist, dank SenseFry™. Einfach das Gericht und das gewünschte Ergebnis auf dem Touchscreen auswählen, für perfekte und gleichbleibende Ergebnisse.

  • SensePro™

    SensePro™ macht es Ihnen ganz einfach, die leckersten Gerichte gesund und schonend zuzubereiten. SensePro™ wird mit einem batterie-und kabellosen Speisenthermometer geliefert, der die Temperatur von Lebensmitteln misst. Er kommuniziert mit dem Kochfeld, so dass Sie präzise kochen, braten oder sogar SousVide kochen können.

Puristische schwarze Glasfläche
Pure Black Kochfeld GK78TSIPO
Der GK78TSIPO besitzt eine pure schwarze Kochoberfläche

Schwarze Eleganz

Ist Pure Hob ausgeschaltet, setzen auf der puristischen schwarzen Glasfläche nur das Einschaltsymbol und das Markenlogo dezente Akzente. Die ganze übrige Fläche präsentiert sich in glänzendem Schwarz. Erst beim Einschalten erscheint die Beleuchtung der Kochfelder und der Slider-Bedienung in kontrastierendem Rot.

Intuitive Slider

Die neuen Maxima Kochfelder lassen sich jetzt noch leichter bedienen. Die Sensoren in der Kochzone registrieren, ob eine Pfanne darauf steht und wie gross sie ist.  Sobald Sie die Pfanne auf das Kochfeld stellen, leuchtet die entsprechende intuitive Slider-Bedienung auf. So verschwenden Sie keine Zeit mit der Suche nach der richtigen Bedienung. Achten Sie darauf, dass Sie nur induktionstaugliches Kochgeschirr verwenden.

Bedienfeld eines Electrolux Induktionskochfelds

Im Nu die richtige Hitze

Mit Induktion können Sie mühelos kleine Anpassungen zur Erzielung der gewünschten Ergebnisse vornehmen. Streichen Sie einfach mit Ihrem Finger über die Bedienelemente, und die Hitze ändert sich umgehend. So können Sie eine Sauce mit der richtigen Temperatur warm halten, ohne dass sie anbrennt. Durch eine exakte Hitzeregulierung wird weniger Energie verbraucht, was sich auch positiv auf die Stromrechnung auswirkt.

Electrolux ComboHob
Maximale Freiheit

Mit dem neuen ComboHob von Electrolux planen Sie Ihre Küche nach Ihren Wünschen. Das Induktionskochfeld braucht keinen traditionellen Dunstabzug über dem Kochbereich. Der Dunstabzug ist im Kochfeld integriert.

Weitere Vorteile von Induktionskochfeldern

  • The stop and go button on an Electrolux induction hob
    1
    Sofortige Hitze

    Mit dem Power Button geniessen Sie grossartigen Geschmack noch schneller. Perfekt für Köche mit grossem Hunger und wenig Zeit.

  • The stop and go button on an Electrolux induction hob
    2
    Stop and Go

    Mit dem Stop & Go Button können Sie den Kochvorgang bei Bedarf unterbrechen und mit einem Klick fortführen, wo Sie aufgehört haben.

  • Steam from a pot rising to a cooker hood
    3
    Automatischer Dunstabzug

    Mit Hob2Hood schaltet Ihr Kochfeld die Dunstabzugshaube automatisch ein und passt die Absaugleistung an die Kochvorgänge an.

Wählen Sie Ihr Gerät

Lassen Sie sich inspirieren und finden Sie ein Kochfeld, das perfekt zu Ihren Bedürfnissen passt.

Pfannen und Töpfe

Moderne Pfannen mit Eisenanteil: Der Grossteil der modernen Pfannen ist ideal für die Verwendung auf Induktionskochfelder geeignet, wodurch Sie die besten Kochergebnisse erzielen.

Traditionelle Töpfe und Pfannen aus Gusseisen: Auch wenn es zu Grossmutters Zeiten noch keine Induktionskochfelder gab: Ihre alten Gusseisentöpfe eignen sich ideal für das Kochen mit Induktion.

Glas- und Keramiktöpfe: Pfannen ohne Eisenanteil eignen sich für die Verwendung auf Glaskeramik-Kochfeldern mit Strahlheizkörpern.

Pro-Tipp: Sind Sie sich bei einer Pfanne unsicher, für welches Kochfeld sie geeignet ist, können Sie sie ganz simpel testen: Halten Sie einen Magneten an den Boden der Pfanne. Bleibt er haften, können Sie die Pfanne problemlos auf Ihrem Induktionskochfeld verwenden.

Electrolux Zubehör helfen Ihnen die perfekten Gerichte zuzubereiten

Maximaler Geschmack

Die beste Qualität für die besten Gerichte. Das gilt nicht nur für die Lebensmittel, sondern auch für die Kochutensilien, die Sie verwenden. In unserem Zubehör-Shop finden Sie eine grosse Auswahl an hochwertigem, ästhetisch designtem Kochgeschirr für jedwede Kochtechnik. Entdecken Sie zum Beispiel unseren Salzstein mit Halter aus Edelstahl oder unseren infiniten Plancha-Grillplatte.