Spaghetti Pomodoro mit paniertem Schnitzel und frischem Gemüse

Spaghetti Pomodoro mit Schnitzel und frischem Gemüse von Mama Holdener

Electrolux Gerät: Profi Steam und Induktion

Zutaten

  • Spaghetti Pomodoro

    500g Spaghetti
    800g geschälte Tomaten
    1 EL Tomatenpuree
    ½ Zwiebel
    Knoblauchzehe
    ½ Bd. frischerBasilikum
    Olivenöl
    Salz
    Schwarzer Pfeffer
    Sbrinz

  • Panierte Schnitzel

    4 Schweinsschnitzel (à ca. 120 g)
    80g Frischkäse mit Pfeffer
    Salz
    Pfeffer
    2 EL Mehl
    2 Eier, verklopft
    150g Paniermehl, evt. gemischt mit gemahlenen Haselnüssen
    50g Erdnussöl oder Bratbutter

  • Frische Broccoli

    1 ganzer Broccoli, in Röschen geteilt
    Salz
    Etwas Butter

Zubereitung Spaghetti

Spaghetti in Salzwasser al dente kochen und abtropfen lassen. 

Zwiebel und Knoblauch fein schneiden und im Olivenöl andämpfen. 

Tomaten würfeln, beigeben und ca. 10 min dämpfen, mit Salz und Pfeffer würzen. 

Basilikumblätter in feine Streifen schneiden und zusammen mit der Sauce über die heissen Spaghetti geben. 

Frisch geriebener Sprinz dazu servieren.

Zubereitung Schnitzel

Schnitzel dünn klopfen, mit Pfefferfrischkäse dünn bestreichen.

Danach längs aufrollen und mit Salz und Pfeffer würzen. 

Die Schnitzelrollen mit Mehl bestäuben, im Ei und danach in Paniermehl wenden. Dieses leicht andrücken. 

Fettstoff erhitzen und die Schnitzel rundherum langsam goldbraun braten.

Zubereitung Broccoli

Broccoli in kochendem Salzwasser nur kurz kochen, damit das Gemüse schön knackig bleibt - oder in der Mikrowelle tropfnass und zugedeckt während 2-2 ½  min garen.

Abtropfen und in flüssiger Butter wenden.

Wir haben noch viel mehr

Werfen Sie doch einen Blick in weitere Rezepte und begeistern Sie Ihre Liebsten mit unvergesslichen Köstlichkeiten.