Salat aus Broccolistielen

Knackige Vitaminbombe

Schneiden Sie den Strunk nicht weg. Der Stiel vom Broccoli ist genauso nährstoffreich wie und geniessbar wie die Rösschen. In dünne Scheiben gehobelt zaubern Sie daraus eine köstliche Zutat für Ihren Gartensalat.

Zubereitung

Stiele von 5–6 Broccoliköpfen
6 Radieschen
1 Bund Koriander, grob gehackt
2 TL Olivenöl
1 TL Sojasauce
1 TL schwarze Sesamsamen
Meersalz und frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung

 

1. Broccolistiele waschen und fein hobeln. Radieschen ebenfalls fein hobeln und beides in eine Salatschüssel geben. Mit Koriander bestreuen und mit Olivenöl und Sojasauce beträufeln.

2. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit schwarzen Sesamsamen bestreuen.

  • Tomaten Galette
  • Randen im Ofen gebacken mit Feta
  • Cremige Kartoffelsuppe
  • Kürbis-Apfel-Chutney
  • Sous-Vide Kräuteröl
  • Wassermelone-Erdbeer-Limonade
  • Grüner Smoothie
  • Randendumplings
  • Avocadobrot
  • HEISSE MARRONI

  • VOLLKORN-FOCACCIA
  • NUSSBUTTER

  • PANCAKES MIT BEERENKOMPOTT

  • AVOCADOTOAST

  • REGENBOGEN-BAGELS
  • ERBSEN-HUMMUS MIT PROSCIUTTO

  • Gefüllter Brotkranz
  • Sonntagszopf
  • Sbrinz-Nuss-Terrine
  • Dreikönigksuchen
  • Kürbisbrot
  • Gemüsechips
  • Burgunder Gugelhupf
  • Most-Käsewähe
  • Partyzopf Tricolore