Dreikönigskuchen

Königlicher Genuss

Electrolux Gerät:  Backofen
Funktion: 
Ober- und Unterhitze
Temperatur:
  180 ºC
Gar-/Backdauer:  25-30 min

Zeitaufwand inkl. Vorbereitung: 120 min

Zubereitung

Zutaten

60 g Marzipan, 35g Hefe, 1 dl Wasser, 100 g Zucker, 2 Eier, 1 dl Rahm, 500 g Mehl, 1 TL Salz, 100 g weiche Butter, ½ TL Zimt, 100 g Rosinen, 1 König oder eine Mandel, 1 Ei zum Bestreichen, 2 EL Hagelzucker zum Bestreuen, 2 EL Mandelstifte zum Bestreuen

 

1. Marzipan in kleine Würfel schneiden.

2. In einer Schüssel die Hefe im lauwarmen Wasser auflösen. Zucker Eier und Rahm beigeben und gut vermischen. Nach und nach Mehl Salz und Butter beigeben. Zum Schluss Marzipan und Zimt zum Teig geben.

3. Alle Zutaten 8-10 Minuten langsam kneten.

4. Den Teig bei Zimmertemperatur abgedeckt 30 Minuten gehen lassen.

5. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche einmal durchkneten und nochmals 15 Minuten gehen lassen.

6. Einen Viertel vom Teig mit etwas Mehl zu einer Kugel formen. Mittig auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Restlichen Teig in 8 gleich grosse Stücke teilen, zu Kugeln formen und dabei den König in eine der Kugeln stecken. Die kleinen Kugeln gleichmässig um die grosse herum verteilen. Nochmals 15 Minuten ruhen lassen.

7. Den Kuchen mit Ei bestreichen. Mit Hagelzucker und Mandelstiften bestreuen und goldbraun backen.

 

Tipps: Ein paar Tropfen Vanille oder Rumaroma geben einen zusätzlichen, besonderen Geschmack.