Rüebli-Muffins mit Preiselbeeren

Leckere, luftige Rüebli-Muffins

Electrolux Gerät: Profi Steam
Funktion: 
Heissluft
Temperatur:
175°C
Gar-/Backdauer: 35 min

Zeitaufwand inkl. Vorbereitung: 60 min

Zutaten

¾ Tasse Haferflocken

¾ Tasse Walnüsse

1 ¼ Tasse Dinkelmehl

2 Teelöffel Backpulver

1 Esslöffel gemahlener Zimt

1 Teelöffel frisch gemahlener Kardamom

1 Teelöffel Kurkuma

½ Teelöffel gemahlene Nelke

½ Teelöffel Vanillezucker

¼ Teelöffel Salz

3 Eier

¾ Tasse geriebene Karotten

¾ Tasse geriebene Äpfel

150 ml Olivenöl

150 ml Preiselbeer-Konfitüre

150 ml aufgetaute Preiselbeeren

3 Esslöffel zerstückelte Walnüsse

Kokosnussöl

eine Prise schwarzer Pfeffer

Zubereitung

1. Ofen auf 175 Grad Celsius einstellen. Ein Muffinblech mit Kokosnussöl einfetten und zur Seite stellen.

2. Mischen Sie in einer Küchenmaschine die Haferflocken und Walnüsse zu einem groben Mehl. Geben Sie es in die Schüssel Ihrer Küchenmaschine oder in eine normale Schüssel, wenn Sie den Teig von Hand herstellen. Geben Sie die restlichen trockenen Zutaten hinzu und verrühren Sie sie.

 

3. Verquirlen Sie die Eier, bis sie schaumig sind. Nach und nach das Olivenöl unter kräftigem Rühren zugeben, danach zur Seite stellen.

 

4. Die geschälten Karotten und die Äpfel grob reiben. In die Schüssel mit den trockenen Zutaten zusammen mit der Preiselbeermarmelade und der Eimischung geben. Auf niedriger Geschwindigkeit mixen bis alles vermischt ist. Wenn Sie den Teig von Hand herstellen, mit einem Spatel vorsichtig unterheben, um sie zu vermischen.

 

5. Den Teig in das Muffin-Blech schöpfen.

 

6. Geben Sie auf jeden Muffin einen Löffel aufgetaute Preiselbeeren und gehackte Walnüsse. Im Backofen ca. 35 Minuten backen oder bis sie goldfarben und durchgebacken sind. Sie können ein Messer hineinstecken, um zu prüfen, ob die Muffins fertig sind. Wenn das Messer sauber wieder herauskommt, sind die Muffins fertig. Die Muffins auskühlen lassen, bevor Sie sie aus der Form herausnehmen.

Wir haben noch viel mehr

Werfen Sie doch einen Blick in weitere Rezepte und begeistern Sie Ihre Liebsten mit unvergesslichen Köstlichkeiten.

  • Rüebli-Muffins mit Preiselbeeren
    Leckere Rüebli-Muffins mit Preiselbeeren und Walnüssen
  • Pumpkin Pie

    Halloween

  • No-Bake Lemon & Mango Cheesecake
    Cheesecake
  • 100 Jahre Electrolux Torte
    Die 100 Jahre Electrolux Torte
  • Quarkauflauf mit Heidelbeeren
    Schmackhafter Quarkauflauf mit frischen Heidelbeeren
  • Himmlischer Schokoladenkuchen
  • Zabaione mit Marsala
  • Lebkuchenherzen mit Schokolade
    Lebkuchenherzen mit Schokolade
  • Marroni Tiramisu
  • Bliss Balls

    Vegan, schnell zubereitet und lecker!

  • Rhabarber-Profiteroles
  • Erdbeer-Biskuitroulade
  • Fotzelschnitten
  • Apfel-Mango-Chutney
  • Schokoladen & Himbeerküsse
  • Weihnachtsdessert von Sven Wassmer
  • Portwein Birnen
  • Lebkuchen Cake Pop
  • Vermicelles
  • BIRNEN-GALETTES

  • PANCAKES MIT BEERENKOMPOTT

  • Mousse au Chocolat mit Pfiff

    Probieren Sie Laras reichhaltige, vegane Mousse au Chocolat.

  • SCHOKOLADEN-BANANENBROT MIT DINKELMEHL – BY VANILLACRUNNCH

  • PINKFARBENE SMOOTHIE BOWL – BY VANILLACRUNNCH

  • Erdbeerschnitte

    Fruchtiger Frühlingsgenuss.

  • Fasnachtschüechli
  • Lava-Schokoladenkuchen
  • Marronicake
  • Espresso-Schoko-Soufflé
  • Lebkuchen-Caramel-Schnecken
  • Schokoladenhütchen
  • Orangentaler
  • Spitzbuben
  • Vanillekipferl
  • Zimtsterne
    Zimtsterne
  • Apfelwähe
    Electrolux Apfelwähe
  • Bananenkuchen
  • Schokoladen-Blechkuchen
  • Orangenflan mit 4 Saucen