Schokoladenkuchen mit flüssigem Kern

Ein köstliches Dessert - einfach zubereitet

Electrolux Gerät: Backofen

Funktion: Heissluft

Temperatur: 180°C

Gar-/Backdauer: 10 min

Zeitaufwand inkl. Vorbereitung: 30 min

Zubereitung

Zutaten

100 g dunkle Schokolade, 100 g Butter, 3 Eier, 85 g Rohrzucker, 100 g Mehl, 2 EL Kakaopulver, 1 Prise Salz, etwas Butter und Mehl für die Form

 

1. Für den Schokokuchen zu Beginn 4 Förmchen mit etwas Butter einfetten und bemehlen.

2. Schokolade mit der Butter unter ständigen Rühren über einem Wasserbad schmelzen lassen. Danach die Schokoladenbutter vom Topf nehmen und etwas abkühlen lassen. 

3. Die Eier und den Zucker mit dem Handmixer solange schlagen, bis eine helle Masse entsteht.

4. Das Mehl, Salz und Kakaopulver unter die Ei-Masse rühren. Anschließend die Schokoladenbutter unter den Teig mischen.

5. Die Förmchen ca. dreiviertel hoch mit der Masse befüllen und im vorgeheizten Ofen Backen.

6. Sofort servieren.

 

Tipps: Die Schokokuchen lassen sich auch ideal einfrieren. Einfach beim Aufbacken 5 Minuten zu der Backzeit hinzufügen.