Roter Chicorée-Salat

Leichte Sommerküche

Der bittersüsse Chicorée-Salat passt optisch perfekt zum 1. August und ergänzt das Grillbuffet als köstliche vegetarische Alternative.

Zubereitung

1-2 Köpfe roter Chicorée
1 Bund frische Radiesli (ca. 8 Stk.)

50 g Feta
150 g Granatapfelkerne
½ Fenchelknolle, fein geschnitten
Saft ½ Zitrone
Pfeffer
Einige Minzblätter zum Dekorieren

 

1.    Chicorée waschen und rüsten, die Blätter fächerförmig auf einem Teller anrichten.

2.    Radiesli und Fenchelknolle waschen, rüsten und in dünne Scheiben schneiden. Mit den Granatapfelkernen auf den Chicoréeblättern anrichten und mit dem Saft der Zitrone beträufeln.

3.    Feta über dem Salat zerkrümeln und mit Pfeffer würzen. Mit einigen Minzblättern dekorieren.