Kürbissuppe

Wärmende Herbstfreude

Electrolux Gerät: Induktion
Kochdauer: ca. 15 min

Zeitaufwand inkl. Vorbereitung: ca. 30 min

Zubereitung

Zutaten
20 g Butter, 2 Schalotten (geschnitten), 1 TL rote Currypaste, 600 g Muscat, 4 dl Hühnerbouillon, 1 Prise Ingwer gemahlen, 1 Prise Koriander gemahlen, 1 Prise Chillipulver, 2,5 dl Rahm, Kürbiskernöl, Geröstete Kürbiskerne

1. Butter in einer Pfanne erhitzen. Die Schalotten, Currypaste und die Kürbiswürfel ca. 5 min dünsten.
2. Mit Bouillon ablöschen und kochen lassen, bis der Kürbis weich ist.
3. Gewürze und Rahm beigeben und alles gut mixen und durch ein Sieb passieren. Abschmecken.

Tipps
Mit Kürbiskernöl und gerösteten Kürbiskernen garnieren.

  • Feigen-Gurken-Caprese
    Leckere Feigen-Gurken-Caprese
  • Älplermagronen mit Süsskartoffeln
    Leckere vegane Älplermagronen mit Süsskartoffeln
  • Erbsen-Halloumi-Bratlinge
    Vegetarische, leckere Bratlinge
  • Farbenfroher Couscous Salat
    Farbenfroher Couscous Salat Rezept
  • Risotto mit Steinpilzen
    Risotto mit Steinpilzen
  • Panzanella Salat
    Panzanella Salat in Schüssel
  • Basilikumflan auf Tomatencarpaccio
    Basilikumflan auf Tomatencarpaccio
  • Auberginen-Zucchetti-Lasagne
  • Sommerquiche
    Sommerquiche
  • Couscous-Taboulé
  • FLAMMKUCHEN MIT FEIGEN UND ZIEGENKÄSE

  • PILZ STROGANOFF MIT SEMMELKNÖDELN

  • KÜRBIS UND KALE MIT GRANATAPFEL

  • RANDEN-GNOCCHI MIT PESTO

  • CHICORÉE-SALAT

  • AVOCADOTOAST

  • Vegi-Wrap mit Schokoladen-Mole

    Entdecke Sven Wassmer's exklusives Rezept für einen vegetarischen Wrap mit Schokoladen-Mole.

  • Walliser Käseschnitte
  • Sennenrösti
  • Kürbis-Flan
  • Bierfondue
  • Rosmarin-Polenta
  • Kürbissuppe
  • Älplermagronen
  • Bulgur-Auberginen
  • Kürbis-Spätzli
  • Gemüse-Couscous
  • Kartoffelsalat