Flammkuchen mit Feigen und Ziegenkäse

Eine Sinfonie aus Frucht und Käse

Electrolux Gerät: Backofen
Funktion: 
Pizza-/Wähenstufe
Temperatur: 
230°C
Gar-/Backdauer: 5-6 min

Zeitaufwand inkl. Vorbereitung: 75 min

Zutaten

Für den Teig:

125 g Mehl
5 g Hefe
50 ml lauwarmes Wasser
15 ml Olivenöl
Je eine Prise Salz und Zucker

Für den Belag:

80 g Crème fraiche
30 g Ziegenkäse
1-2 Feigen, geschnitten
1 EL Honig
Etwas Salz und Pfeffer

Schritt 1

Die Hefe in lauwarmen Wasser auflösen. Mehl mit Salz und Zucker in einer Schüssel mischen. Hefe-Wasser und Olivenöl beigeben und zu einem glatten, geschmeidigen Teig verarbeiten. Den Teig abdecken und bei Zimmertemperatur 1 Stunde gehen lassen.

Schritt 2

Flammkuchenteig hauchdünn auswallen.  Mit Crème fraîche bestreichen, etwas salzen. Die Feigenscheiben, den Ziegenkäse und den Honig darauf verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 230°C auf Pizza-/Wähenstufe für 5-6 min backen. Mit frischem Pfeffer würzen und servieren.